Ergebniskonferenz


Durchgängige modellbasierte Entwicklungsprozesse für Produkte und Produktionssysteme – Ergebnisse aus drei Jahren Forschung im Projekt mecPro²

Einladung zur ErgebniskonferenzFLM_Schaeffler221211_256_klein

Vor drei Jahren begann das Konsortium mecPro² unter Führung der Schaeffler Technologies AG und Co. KG eine Herkulesaufgabe zu starten: Wie kann ein modellbasierter Entwicklungsprozess für Cybertronische Produkte und Produktionssysteme vor dem Hintergrund der Herausforderungen von Industrie 4.0 entwickelt und mit PLM-Systemen unterstützt werden?

Die Konsortialpartner des Verbundprojektes mecPro² laden Sie nun herzlich zur Ergebniskonferenz ein. Wir freuen wir uns, Ihnen Einblick in die Ergebnisse zum ersten modellbasierten Entwicklungsprozess für die Industrie 4.0 vorstellen zu können. Und dies nicht nur in der Theorie, sondern auch anhand zweier konkreter Anwendungsdemonstratoren aus der Praxis.

Die Ergebniskonferenz findet im Anschluss an den diesjährigen Tag des Systems Engineering (TdSE) am 28.10.2016 im fränkischen Herzogenaurach statt.

Es erwarten Sie interessante Beiträge unter anderem zu folgenden Themen:

  • Herausforderungen bei der Entwicklung von Cybertronischen Elementen und Systemen
  • Neue Prozesse für die Entwicklung im Kontext von Industrie 4.0
  • Integriertes Konzept eines modellbasierten Entwicklungsprozesses bestehend aus Prozessrahmenwerk und Beschreibungssystematik
  • Integriertes Konzept zur modellbasierten Entwicklung von Produkt und Produktionssystem
  • Integriertes Konzept für ein Lifecycle- und Configuration-Management in der modellbasierten Kollaboration

Begleitet werden die Beiträge durch eine Keynote, zahlreiche Möglichkeiten zur Diskussion und der Gelegenheit, die Umsetzung der Konzepte innerhalb von zwei PLM Demonstratoren zu erleben.

 


Downloads

Bitte tragen Sie ihre Kontaktdaten ein, um den Download-Link als E-Mail zu erhalten:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Firma / Behörde / Bildungseinrichtung (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte tragen Sie ihre Kontaktdaten ein, um den Download-Link als E-Mail zu erhalten:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Firma / Behörde / Bildungseinrichtung (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte tragen Sie ihre Kontaktdaten ein, um den Download-Link als E-Mail zu erhalten:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Firma / Behörde / Bildungseinrichtung (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte tragen Sie ihre Kontaktdaten ein, um den Download-Link als E-Mail zu erhalten:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Firma / Behörde / Bildungseinrichtung (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte tragen Sie ihre Kontaktdaten ein, um den Download-Link als E-Mail zu erhalten:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Firma / Behörde / Bildungseinrichtung (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte tragen Sie ihre Kontaktdaten ein, um den Download-Link als E-Mail zu erhalten:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Firma / Behörde / Bildungseinrichtung (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte tragen Sie ihre Kontaktdaten ein, um den Download-Link als E-Mail zu erhalten:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Firma / Behörde / Bildungseinrichtung (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte tragen Sie ihre Kontaktdaten ein, um den Download-Link als E-Mail zu erhalten:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Firma / Behörde / Bildungseinrichtung (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte tragen Sie ihre Kontaktdaten ein, um den Download-Link als E-Mail zu erhalten:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Firma / Behörde / Bildungseinrichtung (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte tragen Sie ihre Kontaktdaten ein, um den Download-Link als E-Mail zu erhalten:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Firma / Behörde / Bildungseinrichtung (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte tragen Sie ihre Kontaktdaten ein, um den Download-Link als E-Mail zu erhalten:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Firma / Behörde / Bildungseinrichtung (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


Programm

Datum: 28. Oktober 2016
Beginn: 9:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr